Einbrecher auf frischer Tat ertappt

(LT) Die Polizei hat einen Einbrecher in Bramsche bei der Tat ertappt. Ein Zeuge hatte ihn auf dem Gelände eines Baumarktes gesehen und die Beamten alarmiert. Polizeihund „Egon“ hat den Einbrecher dann hinter einem Regal entdeckt. Laut Angaben der Polizei wollte er anscheinend CO2-Pfandkartuschen mitnehmen. Daneben können sie ein Fahrrad vom Tatort mit einem anderen Einbruch in Verbindung bringen. Dazu und zu weiteren Einbrüchen auf dem Gelände in Bramsche gibt es jetzt weitere Ermittlungen.