(SW) Der Winter hat unsere Region zwar weiterhin fest im Griff, die Politik läuft aber weiter. Der Osnabrücker Stadtrat hat sich am gestrigen Dienstag zu seiner ersten Sitzung des Jahres in der OsnabrückHalle getroffen. Es ging um kontrovers diskutierte Themen  wie das VfL-Trainingszentrum, ein neues Baugebiet in Voxtrup oder den Lückenschluss der A33 Nord. Welche Beschlüsse der Osnabrücker Stadtrat getroffen hat, erfahren Sie in folgendem Mitschnitt aus unserem Programm: