(SW) Osnabrück spendiert seinen Bürgerinnen und Bürgern seit gestern (15.02.) kostenlose Corona-Schnelltests. Besonders jetzt sei so ein Test wichtig, denn das Sicherheitsbedürfnis der Menschen sei stark gestiegen, sagt Katharina Pötter, Sozialvorstand und Corona-Krisenstabsleiterin. Man wolle mit den Tests besonders die Menschen erreichen, die einem hohen Ansteckungsrisiko ausgesetzt sind. Also zum Beispiel Lehrer, Beschäftigte in Kitas, Beschäftigte in Märkten und Geschäften aber auch Schülerinnen und Schüler in Abschlussklassen. Alle Infos zum Thema gibt´s in folgendem Mitschnitt: