Löwenangriff durch menschliches Versagen

(LT) Menschliches Versagen ist der Grund für den Löwenangriff im Zoo Osnabrück. Der Zoo hat mitgeteilt, dass die verletzte Tierpflegerin einen Schieber zwischen Außen- und Vorgehege übersehen hatte. Dadurch konnte der Löwe zu ihr gelangen. Dabei hat der Zoo aber noch einmal betont, dass die Tiere das Gehege zu keinem Zeitpunkt hätten verlassen können. Ein Löwe hatte die Pflegerin am Sonntag am Rücken verletzt, sie konnte sich aber noch aus eigener Kraft in Sicherheit bringen.