Neues Mobilitätsportal angekündigt

(LT) Die Stadtwerke Osnabrück haben ein neues Mobilitätsportal angekündigt. Damit können die Nutzer nach einmaliger kostenloser Registrierung in einer App sämtliche Mobilitätsangebote der Stadtwerke verwalten. Dazu gehören der öffentliche Nahverkehr, Carsharing oder Fahrradparken. Über die App soll man dann die Angebote auch buchen können. Außerdem können die Nutzer in dem Portal Rechnungen und Bankverbindungen einsehen. Ein genaues Startdatum haben die Stadtwerke noch nicht genannt, das Portal soll aber in der zweiten Jahreshälfte starten.