Osnabrück stellt Broschüre “Und Tschüss” vor

(PM) Die Broschüre „Und Tschüss“ enthält rund 80 Angebote mit einer großen Auswahl an Reisezielen in Deutschland und Europa für Kinder, Jugendliche und Familien. Die Fahrten finden statt, wenn es die Situation in der Corona-Pandemie zulässt. So sollte es dieses Jahr hoffentlich heißen: „Und Tschüß Corona! Wir gehen wieder auf Reisen!“

Das Spektrum reicht von (Sport-) Aktivitäten, Natur pur bis zu Freizeitpark-Besuchen, Zeltlagern und internationalen Jugendbegegnungen. Außerdem sind in der Broschüre Übernachtungen und Freizeitaktivitäten aufgeführt, die in Osnabrück angeboten werden. „Öffentliche und freie Träger der Jugendhilfe und viele ehrenamtliche Gruppenleiter in den städtischen Jugendverbänden wünschen sich für Kinder und Jugendliche besonders in diesem Jahr Gemeinschaftserlebnisse in Freizeiten und Zeltlagern“, sagt Erster Stadtrat Wolfgang Beckermann.

Die Broschüre ist ab sofort in den städtischen Kinder-, Jugend- und Familienzentren, der Bürgerberatung und dem Bürgeramt kostenlos erhältlich und kann unter www.osnabrueck.de/jugendfahrten heruntergeladen werden. Weitere Infos unter jugendbildung@osnabrueck.de.