7-Tages-Inzidenzen sinken

(LT) Die 7-Tages-Inzidenzen in der Region Osnabrück sind laut den offiziellen Zahlen des Landes Niedersachsen gesunken. Die Inzidenz der Stadt Osnabrück liegt jetzt bei 171,9. Im Landkreis ist sie auf 132,9 gesunken. Damit liegen beide Werte aber weiterhin über dem niedersachsenweiten Wert von 117,4. Die 7-Tages-Inzidenz gibt an, wie viele Menschen pro 100.000 Einwohnern sich in den letzten sieben Tagen mit dem Coronavirus infiziert haben. Danach richten sich auch die geltenden Einschränkungen. Alle Zahlen zum Coronavirus in Niedersachsen finden Sie unter diesem Link.