Corona-Zahlen sinken leicht – Stand vom 04.04.

(SW) In der Region Osnabrück gibt es seit gestern 38 Neuinfektionen. Abzüglich der als genesen geltenden Menschen sank die  Zahl der aktuell bestätigten Fälle um 22 Personen auf 1.657 Personen  (1.018 Personen Landkreis Osnabrück, 636 Fälle Stadt Osnabrück). 71 Personen befinden sich aufgrund ihrer Covid-19 Infektion in Krankenhäusern, 20 davon liegen auf Intensivstationen. 6.862 Personen gelten als genesen und 390 Menschen sind verstorben (= 18.909 laborbestätigte Fälle). 1.988 Personen befinden sich aktuell in Quarantäne.

Die 7-Tagesinzidenz liegt heute in der Stadt Osnabrück bei 130,1 (gestern: 139,8), im Landkreis beträgt der Wert 109,8 (gestern: 117,3).