Evangelische Kirche plant Pilgerfahrt von Münster nach Osnabrück

(HW) Die evangelische Kirche plant einen interkulturellen Friedenspilgerweg von Münster nach Osnabrück. Laut Medienberichten will die Kirche mit Menschen verschiedener Kulturen aus der Region diesen Weg gehen. Die interreligiöse Gruppe solle auf ihrem Weg ein friedliches und tolerantes Miteinander erleben. So solle ein Zeichen für den Frieden gesetzt werden, so die evangelische Kirche. Beginn der Wanderung ist am 3. September im Friedenssaal in Münster. Das Ziel ist der Friedenssaal in Osnabrück am 5. September.
Symbolbild: Pilgern
Copyright: Pixabay/Jose Antonio Alba