Rathaus Osnabrück

Osnabrück bekommt neues Stadtoberhaupt

(MO) Bis zum Herbst ist Wolfgang Griesert noch Oberbürgermeister von Osnabrück. Dann bekommt die Stadt ein neues Oberhaupt. Griesert hat am Donnerstag bekanntgegeben, dass er kein zweites Mal kandidiert. Nach 16 Jahren in der Verwaltung der Stadt Osnabrück wolle er private Ziele verwirklichen, sagte er in einer Erklärung, die per Videostream im Internet übertragen wurde. Griesert kam 2005 als Stadtbaurat nach Osnabrück und wurde 2013 Oberbürgermeister. Er bekleidet dieses Amt noch bis Ende Oktober. Dann übernimmt eine neue Oberbürgermeisterin oder ein neuer Oberbürgermeister. Die Wahl dazu ist am 12.September. Eine mögliche Stichwahl wäre am 26.September.