150 Liter Diesel ausgelaufen

(LT) Laut einem Bericht der Neuen Osnabrücker Zeitung sind heute Morgen 150 Liter Diesel im Osnabrücker Stadtteil Hafen ausgelaufen. Demnach sei der Tank eines Lkws aufgerissen, wodurch der Kraftstoff in einen Gulli laufen konnte. Die Untere Wasserbehörde war laut der NOZ vor Ort und hat die betroffenen Kanäle untersucht. Der Diesel konnte aber wohl nicht bis in die Hase gelangen. Eine Gefahr für die Umwelt könnte ausgeschlossen werden.