(SW) Er sitzt seit fast 25 Jahren für die FDP im Osnabrücker Stadtrat und will jetzt Oberbürgermeister werden: Thomas Thiele.
Im Mittags-Talk hat der Hautarzt mit eigener Praxis OS-Radio Moderator Sören Hage verraten, warum er im September bei der Oberbürgermeisterwahl antritt. Thiele erklärt unter anderem, welche Mobilitätskonzepte er für die Stadt hat, warum er an Rücktrittsforderungen gegen den aktuellen Oberbürgermeister Griesert und Finanzchef Fillep festhält, was er über den VFL-Osnabrück denkt und warum die Stadt aus seiner Sicht einen Hasestrand braucht. Auch der Umgang mit Corona aus medizinischer und politischer Perspektive war Thema des Gesprächs. Hier geht’s zur Online-Version.