Viele Betriebe vor Schließung

(LT) Laut dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverband Niedersachsen (DEHOGA) sind 20 bis 25 Prozent der Betriebe in der Branche schließungsbedroht. Das hat Hauptgeschäftsführer Rainer Balke der Deutschen Presse-Agentur dpa mitgeteilt. Er stützte sich dabei auf Befragungen unter den Mitgliedern des Verbandes. Das Land Niedersachsen hat zwar Öffnungen in Gastronomie und der Tourismusbranche angekündigt, die sind aber weiterhin mit Einschränkungen verbunden.