(SW) Nach coronabedingter Pause nimmt das Theater Osnabrück seinen Spielbetrieb wieder auf. Erstmals seit Anfang November dürfen wieder  Vorstellungen stattfinden. Am kommenden Samstag (05.06.) hebt sich der Vorhang. Gezeigt wird „Willkommen“ und ab 12. Juni auch das Musical „Trouble in Tahiti„. OS-Radio Reporterin Alisa Altrock mit den Infos: