Erstimpfungen in Osnabrück bald bei 100.000

(MO) Die Zahl der Erstimpfungen in Osnabrück geht in Richtung der 100.000. Am Mittwoch seien knapp 98.000 Menschen mindestens einmal geimpft worden. Damit läge die Impfquote in Osnabrück bei fast 58%, teilt die Stadt mit. Zu berücksichtigen sei dabei aber, dass auch Menschen geimpft werden, die nicht in der Stadt registriert sind. Was den Impffortschritt angehe, stehe Osnabrück im Vergleich gut da, sagte Krisenstabschefin Katharina Pötter. Bundesweit sind bislang etwa 46% der Menschen einmal geimpft.