Mann stirbt nach Unfall mit Heuballen

(LT) In Isterberg in der Grafschaft Bentheim ist ein Mann bei einem Arbeitsunfall auf einem landwirtschaftlichen Betrieb ums Leben gekommen. Laut Polizeiangaben sind mehrere Heuballen aus bisher ungeklärter Ursache aus einer Höhe von etwa sieben Metern auf den Mann gefallen. Einer der Ballen hat ihn getroffen und eingeklemmt. Dabei wurde er tödlich verletzt. Die Heuballen können 300 bis 400 Kilogramm wiegen.