Ab kommenden Wochenende wieder Spezialmarkt in Osnabrück

(SW) In Osnabrück wird es wieder einen Mini-Jahrmarkt geben. Das Motto lautet „In Osnabrück kannste hoch hinaus“. Bereits im vergangenen Jahr gab es diesen coronaconformen Spezialmarkt in der Osnabrücker Innenstadt. In diesem Jahr wird es auch erstmals Buden und Karussells an der Johanneskirche auf dem ehemaligen Sinn/Leffers Gelände geben. Alexander Illenseer, Geschäftsführer der Marketing Osnabrück GmbH hat das Konzept gestern auf einer Pressekonferenz vorgestellt:

      O-Ton Nachrichten Illenseer Hoch Hinaus

Die Schaustellerbuden und -karussells öffnen analog zu den Geschäftszeiten der Einzelhändler in der Innenstadt.