Homeoffice-Pflicht endet heute

(AA) Auch in Niedersachsen endet heute die im Rahmen der Bundesnotbremse verordnete Homeoffice-Pflicht. Wie der NDR berichtet, bietet Volkswagen seinen Angestellten jedoch an, weiterhin im Homeoffice zu arbeiten. Diese Regelung soll vorerst bis zum 31. August gelten. Auch das Drogerieunternehmen Rossmann will seinen Mitarbeitern teilweise Heimarbeit anbieten. Dies soll nur die Angestellten in der Zentrale in Burgwedel betreffen.

Symboldbild: Homeoffice

Copyright: pixabay.com/Free-Photos