Pflegenotstand wird Weser-Ems-Region hart treffen

(AA) Der Pflegenotstand wirkt sich in den Regionen in Niedersachsen künftig unterschiedlich stark aus. Das geht aus dem neuen Landespflegebericht hervor. Der Prognose zufolge wird der Pflegenotstand die Weser-Ems-Region besonders hart treffen. Laut Landespflegebericht hängt die Lage vor allem davon ab, wie viele Heimplätze und Pflegekräfte es in einer Region gibt. Eine Rolle spielt aber auch, wie stark die Zahl der Über-75-Jährigen in den kommenden Jahren steigt. Bei diesen Faktoren gebe es große regionale Unterschiede.

Symbolbild: Med-Kit/Pflege

Copyright: Pixabay.com/Memed_Nurrohmad