Osnabrücker Einsatzkräfte zurück aus Hochwassergebiet

(AA) Die Einsatzkräfte der Feuerwehrbereitschaften aus dem Landkreis Osnabrück sind zurück aus dem Hochwassergebiet in Nordrhein-Westfalen. Wie der Landkreis Osnabrück bekanntgab, hatten die Feuerwehrleute über 200 Einsätze am Wochenende gehabt. Hauptsächlich haben die Kräfte Wasser und Schlamm aus Kellern und Tiefgaragen abgepumpt. Besonders brenzlig war die Situation an der Steinbachtalsperre. Dort drohte der Staudamm zu brechen.

 

Symbolfoto: Hochwasser

Copyright: pixabay.com/ Hermann Traub