Frau in Hasbergen lebensgefährlich verletzt

(AA) Eine Frau ist bei einem Verkehrsunfall in Hasbergen lebensgefährlich verletzt worden. Die Frau war als Beifahrerin auf einem Motorrad unterwegs gewesen, gab die Polizei Osnabrück an. Der Fahrer verlor die Kontrolle über das Motorrad und prallte gegen eine Mauer. Der Mann wurde leicht verletzt mit seiner lebensgefährlich verletzten Beifahrerin ins Krankenhaus eingeliefert. Die Polizei stellte fest, dass er Alkohol getrunken und vermutlich Drogen genommen hatte. Der Motorradfahrer flüchtete aus dem Krankenhaus, wurde aber wieder zurückgebracht.

 

Symbolfoto: Rettungswagen

Copyright: pixabay.com / Ingo Kramarek