Neue Wohnungen im Landwehrviertel sollen energieeffizient werden

(AA) Im Landwehrviertel in Osnabrück entstehen 53 Wohnungen. Sie sollen von Mietern und Mieterinnen aus unterschiedlichen sozialen gesellschaftlichen Gruppen bewohnt werden, gaben die Stadtwerke Osnabrück bekannt. Die Häuser sollen mit Photovoltaikanlagen und Wärmepumpen ausgestattet werden. 30 Prozent der Wohnungen sollen preisgebunden sein. Außerdem soll es für alle Bewohnerinnen und Bewohner offenstehende Gemeinschaftsräume und eine Cafeteria geben.

 

Symbolfoto: Wohnungsschlüssel

Copyright: pixabay.com/Shahid Abdullah