Auto landet im Schaufenster

(LT) Die Ausparkbemühungen eines 90-jährigen Autofahrers sind im Georgsmarienhütter Stadtteil Oesede im Schaufenster geendet. Laut einer Mitteilung der Polizei Georgsmarienhütte hat er beim Ausparken aus noch unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Auto verloren. Dann stieß er mit seinem Auto erst mit einem entgegenkommenden Auto zusammen, bevor er ein parkendes Auto gestreift hat. Er brachte sein Auto erst im Schaufenster eines Brillenladens zum Stehen. Bei dem Unfall haben zwei Menschen leichte Verletzungen erlitten, außerdem entstand sowohl am Schaufenster als auch am Auto des 90-Jährigen ein hoher Sachschaden.

 

Symbolbild ©pixabay.com/PublicDomainPictures