IHK: keine Einschränkungen nur wegen Inzidenzen

(LT) Die Industrie- und Handelskammer Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim (IHK) setzt sich dafür ein, die Corona-Maßnahmen nicht länger ausschließlich von der 7-Tage-Inzidenz abhängig zu machen. Uwe Goebel, Präsident der IHK, teilte dazu mit, dass auch Kriterien wie die Belegung der Krankenhäuser bei Lockerungen eine Rolle spielen sollten. Außerdem müsse die Schwelle für Einschränkungen auch mit der Impfquote steigen. Außerdem findet die IHK es nicht angemessen, Bereiche einzuschränken, wenn steigende Infektionszahlen nicht auf diese zurückzuführen sind.

 

Foto ©OS-Radio 104,8