Mutmaßlicher Bankräuber festgenommen

(AA) Die Polizei hat einen mutmaßlichen Bankräuber festgenommen. Der Mann aus dem Landkreis Osnabrück soll versucht haben, eine Bank im Münsterland auszurauben, teilte die Polizei Osnabrück mit. Ihm wird vorgeworfen, mit vorgehaltener Waffe Geld gefordert zu haben. Wegen technischer Sicherungen in der Bank musste der Mann ohne Beute fliehen. Anhand von Aufnahmen der Überwachungskamera konnte der 27-jährige Tatverdächtige ermittelt und festgenommen werden. Der Beschuldigte legte bereits ein Geständnis ab.

Symbolfoto: Festnahme

Copyright: pixabay.com/4711018