Motorradfahrer schwer verletzt

(AA) Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Wochenende zwischen Georgsmarienhütte und Hagen ereignet. Die Polizei Osnabrück teilte mit, dass sich dabei ein Motorradfahrer schwer verletzt hat. Der Motorradfahrer bemerkte drei wartende Autos an einer Einbiegung zu spät und fuhr auf das Hinterste auf. Mit schweren aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen wurde der Motorradfahrer dann ins Krankenhaus gebracht. Weitere Personen wurden nicht verletzt.

 

Symbolfoto: Rettungswagen

Copyright: pixabay.com/Ingo Kramarek