7-Tage-Inzidenz – Stand 17.08.21 – Wert in der Stadt Osnabrück gestiegen

(AA) Die 7-Tage-Inzidenz in der Stadt Osnabrück ist seit gestern gestiegen. Laut Robert-Koch-Institut liegt sie nun bei 33,9. Im Landkreis Osnabrück ist die 7-Tage-Inzidenz leicht gesunken und liegt jetzt bei 24,0. Die höchste Inzidenz in Niedersachsen wird weiterhin in der Stadt Wolfsburg gemessen. Der Wert liegt bei 69,1. In den ostfriesischen Landkreisen Emden und Leer werden niedersachsenweit die niedrigsten 7-Tage-Inzidenzen mit 10,0 und 6,4 gemessen.

Symbolfoto: Coronavirus

Copyright: pixabay.com/Olga Lionart