Coronazahlen 7.9.: Nur zwei Neuinfektionen, Inzidenz in Osnabrück über 100

(MO) Die 7-Tage-Inzidenzen in der Region Osnabrück entwickeln sich unterschiedlich. Im Landkreis Osnabrück geht der Wert weiter leicht nach unten und liegt nach den Zahlen des RKI heute bei 59,5. In der Stadt Osnabrück hingegen hat die 7-Tage-Inzidenz die 100er Marke überschritten und beträgt 100,5. Auswirkungen, was bestimmte Maßnahmen angeht, hat das für die Stadt nicht. Die Zahl der gemeldeten Neuinfektion beträgt zwei und ist damit heute niedrig. Außerdem registriert der regionale Gesundheitsdienst 73 Menschen weniger, die aktuell als Corona-Infizierte gelten. Die Gesamtzahl liegt hier bei 764.  Auf den Coronastationen der Krankenhäuser werden 25 Patient*innen behandelt(+6), davon sind sechs auf Intensivstationen (+2). Weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 gabe es nicht (Stand: 437).

Grafik ©LKOS