Jugendbündnis demonstriert gegen AfD

(AA) Das Jugendbündnis Osnabrück hat in der Innenstadt gegen den Einzug der AfD in den Rat der Stadt Osnabrück demonstriert. Über 50 weitgehend junge Menschen haben sich am Marktplatz versammelt, um gegen rechts zu demonstrieren. Nach den aktuellen Ergebnissen der Kommunalwahl am 12. September hat die AfD es erstmals geschafft, in den Rat der Stadt einzuziehen. Das Wahlergebnis reichte für einen Sitz im Rat.

Symbolbild ©Pixabay/OpenClipart