Brand im Feuerwehrgebäude

(AA) Bei einem Brand in Bruchmühlen ist es zu einem Feuerwehrgroßeinsatz gekommen. Das Feuer brach in einer Wohnung aus, die sich im selben Gebäude befindet wie das Domizil der Ortsfeuerwehr Bruchmühlen. Laut Feuerwehr waren rund 70 Kräfte im Einsatz. Nach ersten Erkenntnissen schließt die Polizei einen technischen Defekt nicht aus. Das Gebäude ist bis auf Weiteres nicht mehr bewohnbar. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 50.000 Euro. Ein Bewohner zog sich eine leichte Rauchgasvergiftung zu.

Symbolbild ©Rudy and Peter Skitterians