Drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

(LT) Bei einem Verkehrsunfall in Wehrendorf in der Gemeinde Bad Essen haben drei Menschen schwere Verletzungen erlitten. Eine 18-jährige Autofahrerin war gestern Abend in einer langgezogenen Linkskurve aus bisher ungeklärten Gründen in den Gegenverkehr gekommen. Dort prallte ihr Auto laut Polizeiangaben mit dem Auto eines 21-Jährigen zusammen. Er, die Autofahrerin und ihr Beifahrer mussten aus den Fahrzeugen geborgen werden. Dazu ist ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro entstanden.

 

Symbolbild ©pixabay.com/PublicDomainPictures