Corona: Zahlen klettern erstmals wieder über 1.000 Fälle

(SW) Seit gestern melden Stadt und Landkreis insgesamt 169 bestätigte neue Corona-Fälle in unserer Region. Nach Abzug der Genesenen liegt die Zahl mit 1.086 Fällen erstmals wieder über 1.000. Davon werden 36 Menschen in Krankenhäusern behandelt, 15 von ihnen intensivmedizinisch. Es gibt einen weiteren Todesfall in Verbindung mit dem Virus. Damit sind seit Ausbruch der Pandemie 455 Menschen an oder mit Covid-19 verstorben. Die 7-Tage-Inzidenz liegt im Landkreis bei 105,7 (gestern: 98,2) und in der Stadt bei 76,7 (gestern: 69,4).

2021-11-04_Lagekarte_Infektionsdichte_0830