Coronazahlen: Stand 09.11.21 – 15 Neuinfektionen und 7-Tage-Inzidenzen in der Region leicht gesunken

(AA) Seit gestern ist die Zahl der aktuell mit dem Coronavirus Infizierten in der Region Osnabrück um 79 zurückgegangen. In Stadt und Landkreis Osnabrück werden im Vergleich zu gestern 15 bestätigte neue Corona-Fälle gezählt. Die Zahl der Personen, die gerade im Krankenhaus auf Corona oder den Verdacht darauf behandelt werden, ist leicht auf 41 gestiegen, ebenso wie die Zahl der Intensivbettenbelegung in der Region, die sich von elf auf 13 erhöht hat. Die 7-Tage-Inzidenz für den Landkreis Osnabrück ist leicht auf 141,9 gesunken. Auch die Inzidenz in der Stadt ist geringer geworden und beträgt nun 90,1. Die niedersachsenweite Hospitalisierungsrate beläuft sich heute auf 4, die Intensivbettenbelegung auf 6 Prozent.

Symbolbild ©pixabay.com/Gerd Altmann

2021-11-09_Dashboard_Corona_PRESSE

2021-11-09_Lagekarte_Infektionsdichte_0830