Wasserveränderungen in Osnabrück möglich

(LT) In den nördlichen Stadtteilen der Stadt Osnabrück kann es in den nächsten Tagen Schwankungen beim Wasserdruck geben. Außerdem kann sich das Trinkwasser aus den Leitungen kurzzeitig verfärben. Die Verfärbungen sollen aber hygienisch und gesundheitlich unbedenklich sein. Die Stadtwerke Osnabrück begründen das in einer Mitteilung mit Arbeiten an der zentralen Wasserhauptleitung unter der Hansastraße. Sie gehen davon aus, dass die Arbeiten Ende Februar abgeschlossen sind.

 

Symbolbild ©pixabay/rony michaud