7-Tage-Inzidenz sinkt in Osnabrück und steigt in Niedersachsen

(LT) Die 7-Tage-Inzidenz in der Stadt Osnabrück ist leicht gesunken und liegt laut den Angaben des Robert Koch-Instituts bei 83,4. Keine Änderungen dagegen gibt es bei der Inzidenz im Landkreis. Sie liegt bei 118,5. In ganz Niedersachsen liegt die 7-Tage-Inzidenz bei 147,9. Damit hat Niedersachsen zum dritten Mal in einer Woche einen neuen Höchstwert erreicht. Die höchste Inzidenz in Niedersachsen hat der Landkreis Cloppenburg mit 330,8.

 

Symbolbild ©pixabay.com/Gerd Altmann