Knall in Osnabrück

(LT) Viele Menschen in der Region haben gestern Nachmittag einen lauten Knall vernommen. Manche Menschen hatten den als Erdbeben wahrgenommen und gemeldet. Die Polizei vermutete schnell, dass eine Übung im Luftraum über Osnabrück der Grund für den Knall war. Das hat sich noch am Abend bestätigt. Die Polizei teilte mit, die Ursache für den Knall sei damit zweifelsfrei geklärt. Es hat sich demnach um den Überschallknall eines Eurofighters gehandelt.

 

Symbolbild ©pixabay.com / Defence-Imagery