VfL gegen Freiburg unter Auflagen

(MO) Der VfL Osnabrück will am Wochenende seinen Platz in der Spitzengruppe der 3.Liga behaupten. Gegner des Tabellenzweiten ist die U23 des Bundesligisten SC Freiburg – aktuell 14. Gegen das Bundesligateam der Freiburger spielte der VfL in dieser Saison auch schon. Ende Oktober gab es eine knappe Niederlage im DFB-Pokal nach Elfmeterschießen. Wegen der Coronalage dürfen beim Spiel am Sonntag maximal nur knapp 9.000 Zuschauer ins Stadion an der Bremer Brücke.