Coronalage 30.11.21: Drei weitere Coronatote

(AA) Drei weitere Menschen in der Region Osnabrück sind am Coronavirus oder im Zusammenhang mit Corona gestorben. Somit zählt der zuständige Gesundheitsdienst seit Beginn der Pandemie 472 Coronatote in der Region. In der Region Osnabrück sind außerdem seit gestern 64 Neuinfektionen dazugekommen. Die Zahl der aktuell Infizierten ist aber um 120 gesunken.

Die 7-Tage-Inzidenz in der Stadt Osnabrück ist gesunken. Gestern lag sie bei einem Wert von ungefähr 229, heute bei rund 222. Gestiegen ist dagegen der Wert für den Landkreis Osnabrück. Heute liegt er bei ca. 337. Auch die Zahl der Krankenhauspatienten und -patientinnen mit Corona oder dem Verdacht darauf ist von 79 auf 95 gestiegen, davon sind 30 aktuell auf der Intensivstation.

Die landesweite Hospitalisierungsrate beträgt heute 7,6, die Intensivbettenbelegung beläuft sich auf 9,7 Prozent.

Symbolbild © Pete Linforth auf Pixabay

Loader Wird geladen...
EAD-Logo Es dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

Download [198.15 KB]

Loader Wird geladen...
EAD-Logo Es dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

Download [496.31 KB]