Auch Meller Weihnachtsmarkt endet vorzeitig

(SW) Auch der Meller Weihnachtsmarkt endet früher als geplant. Laut einer Mitteilung der Werbegemeinschaft Melle City e.V. schließe der Markt am kommenden Samstag (04.12.) um 20 Uhr seine Tore. Das Hygienekonzept des Marktes sei von den Besucher:innen zwar sehr gut angenommen worden, aber die seit Mittwoch (01.12.) geltende 2G+Regel habe für einen starken Besucherrückgang geführt. Außerdem wollen die Veranstalter auf die aktuelle Corona-Entwicklung Rücksicht nehmen. Der Schutz der Gesundheit stehe im Vordergrund. In Osnabrück endet der Weihnachtsmarkt vorzeitig am kommenden Sonntag. 

Symbolfoto © pixabay.com / cento4ka