Corona-Lage spitzt sich weiter zu in Stadt und Landkreis

(SW) Die Zahl der Corona-Infizierten nimmt nicht ab. Seit gestern meldet der Gesundheitsdienst 396 Corona-Neuinfektionen (+294 Landkreis und +102 Stadt Osnabrück). Damit sind aktuell 2.379 Menschen (+175 Menschen) aus Stadt und Landkreis Osnabrück mit dem Virus infiziert. Die Zahl der Covid-Patienten in den Krankenhäusern ist auf 82 Personen gesunken (-9 Personen). Auch die Zahl derer, die davon auf Intensivstationen behandelt werden müssen, sank auf 23 Fälle (-3 Menschen). Es gibt zwei weitere Corona-Todesfälle. Damit sind seit Ausbruch der Pandemie insgesamt 484 Menschen aus unserer Region in Verbindung mit dem Virus verstorben. Die 7-Tage-Inzidenz ist im Landkreis deutlich gestiegen und liegt laut bei RKI bei 256,5 und laut Berechnungen des Gesundheitsdienstes bei 332,0. In der Stadt liegt der Inzidenzwert laut RKI bei 127,3 und laut Gesundheitsdienst bei 187,6 Fällen pro 100.000 Einwohnern. Die Hospitalisierungsrate liegt 5,9 und der Leitindikator Intensivbetten beträgt 10,7 %.

2021-12-10_Lagekarte_Infektionsdichte_0830

 

Foto ©pixabay.com/Gerd Altmann