Corona: Knapp 70 Neuinfektionen, kein Todesfall

(MO) Während die 7-Tage-Werte in der Region Osnabrück steigen, ist die Zahl der Neuinfektionen am Dienstag nicht so stark gestiegen wie zuletzt. 69 hat der regionale Gesundheitsdienst in den vergangenen 24 Stunden registriert. Außerdem werden 257 Menschen weniger als aktuell Infizierte geführt. Weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 hat es nicht gegeben (Stand: 486). Die Inzidenz in Osnabrück ist laut Robert-Koch-Institut 199,7 gestiegen, im Landkreis Osnabrück auf 248,1. Der landesweite Durchschnitt in Niedersachsen liegt bei 187,1. In den regioanlen Krankenhäusern werden 80 Menschen als Coronapatient*innen behandelt (-4), davon sind 24 auf Intensivstationen (+/- 0).

2021-10-14 Lagekarte©LKOS