Rekordbaby Leo

(LT) Das Marienhospital der Niels-Stensen-Kliniken kann in diesem Jahr einen Geburtenrekord feiern. Mit dem kleinen Leo ist schon das 2000. Kind geboren worden. Dazu gab es für die Eltern Julia und Matthias Osterkamp besondere Glückwünsche von der Krankenhausleitung und dem geburtshilflichen Team. Chefarzt Dr. Götz Menke freut sich laut einer Mitteilung des Krankenhauses über die hohe Geburtenzahl und sieht die als Zeichen für die gute Arbeit seines Teams. Möglich wurde der Rekord aber auch durch die Vergrößerung des Kreißsaalbereichs.

 

Foto: Leo Osterkamp erblickte im nagelneuen Kreißsaal des Marienhospitals das Licht der Welt. Dafür gab es herzliche Glückwünsche von Vertretern der Krankenhausleitung und des geburtshilflichen Teams. © Niels-Stensen-Kliniken/Daniel Meier