In Melle brennt Carport samt Auto ab

(SW) In Melle brannte in der Nacht ein Auto in einem Carport. Rund 70 Feuerwehrleute aus Buer, Markendorf, Melle-Mitte und Tittingdorf löschten den Brand. Durch das Feuer verbrannten Auto und Carport komplett – das Wohnhaus wurden durch die Flammen beschädigt. Personen wurden nicht verletzt. Die Schadensumme wird von den Brandermittlern auf ca. 80.000 Euro geschätzt.

Symbolfoto © pixabay.com / skeeze