50.000 Euro für zwei soziale Projekte im Landkreis

Zwei soziale Projekte im Landkreis bekommen Geld vom Land Niedersachsen. Nach Angaben des niedersächsischen Bauministeriums soll damit die Ortsentwicklung und der gesellschaftliche Zusammenhalt gefördert werden. Die Projekte helfen laut Bauminister Olaf Lies dabei, soziale und kulturelle Unterschiede abzubauen. Dafür bekommt die Aktion „Dissen aktiv – in aller Vielfalt“ knapp 32.000 Euro. Gut 20.000 Euro gehen an den Bürgertreff Gehrde in der Samtgemeinde Bersenbrück.