Einträge von Heiko Prinz

Weniger Langzeitarbeitslose im Landkreis

Im Landkreis Osnabrück ist die Zahl der Langzeitarbeitslosen leicht gesunken. Das hat die kommunale Arbeitsvermittlung MaßArbeit begannt gegeben.  Demnach habe man im Oktober 2940 Empfänger von Arbeitslosengeld 2 registriert. Das sind leicht weniger als noch im September. MaßArbeit Vorstand Siegfried Averhage nennt einen der Gründe: Außerdem sagte er, die Unternehmen im Landkreis würden auch weiterhin […]

DFB-Pokal an der Bremer Brücke

Der Regionalligist SV Rödinghausen spielt heute Abend im DFB-Pokal gegen den FC Bayern München. Weil das Stadion in Rödinghausen aber zu klein ist, findet das Spiel an der Bremer Brücke in Osnabrück statt. Der FC Bayern München hatte deshalb im Vorfeld ein Quartier in Bramsche bezogen. Anstoß an der Bremer Brücke ist um 20:45 Uhr. […]

Osnabrücker Migrationsforscher in Migrationsrat gewählt

Der Osnabrücker Migrationsforscher Professor Jochen Oltmer ist neues Vorstandsmitglied im bundesweiten Rat für Migration. In einer Mitteilung der Universität Osnabrück heißt es, er sei zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt worden. Der Rat für Migration sei ein bundesweiter Zusammenschluss von mehr als 100 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Er will die Politik kritisch in Fragen von Migration und Integration […]

Arbeitslosigkeit in der Region erneut gesunken

In Stadt und Landkreis Osnabrück gab es erneut weniger Arbeitslose. Das geht aus den neuen Arbeitslosenzahlen der Arbeitsagentur Osnabrück hervor. Demnach waren im Oktober rund 12200 Personen arbeitslos gemeldet. Das sind weniger als noch im September und auch weniger im Vergleich zum Vorjahr. Volkmar Lenzen von der Arbeitsagentur. Trotzdem wolle man die wirtschaftliche Entwicklung abwarten. […]

Niedersachsen bei Englisch-Kenntnissen auf Platz 3

Bei den Englisch-Kenntnissen liegt Niedersachsen im Bundesvergleich auf Platz 3. Das hat eine Studie des English Proficiency Index ergeben. Auf Platz 1 in dem Ranking liegt demnach Hamburg, gefolgt von Berlin auf Platz 2 und Niedersachsen auf Platz 3. Besonders gute Englisch-Kenntnisse haben demnach Frauen. Sie hatten bei einem Englisch-Test im Durchschnitt 4 Punkte mehr […]

Weniger Langzeitarbeitslose im Landkreis

(PM) Die Zahl der langzeitarbeitslosen Menschen im Landkreis Osnabrück ist im laufenden Monat gesunken: Die MaßArbeit registrierte im Oktober 2940 arbeitslose Empfänger von Arbeitslosengeld (ALG) II, im Vormonat waren es noch 2969 Menschen. „Die Wirtschaftsregion Osnabrücker Land wird von einem starken Mittelstand getragen“, so MaßArbeit-Vorstand Siegfried Averhage. Die mittelständischen Unternehmen hätten als Arbeitgeber noch einmal deutlich […]

Osnabrücker Stadtrat diskutiert über Wohnraumsituation

Der Osnabrücker Stadtrat trifft sich heute Abend zu einer Sitzung. Auf der Tagesordnung steht u.a. die Wohnraumsituation in Osnabrück. In einer aktuellen Stunde wollen die Abgeordneten hier diskutieren, wie in Osnabrücker bezahlbarer Wohnraum geschaffen werden kann. Ein weiteres Thema ist u.a. die Baustellensituation in Osnabrück. Hier geht es um die Frage, wie Baustellen schneller abgewickelt […]

Landrat empfängt Ehrenamtliche

Landrat Michael Lübersmann hat das Ehrenamt im Landkreis Osnabrück gewürdigt. In einer Mitteilung des Landkreises heißt es, Lübersmann habe 60 Ehrenamtliche aus dem Landkreis empfangen, die am Landeswettbewerb „unbezahlbar und freiwillig“ teilnehmen. Bei der Begrüßung in der Landvolkhochschule in Oesede sagte er, Ehrenamt bedeute gelebte Solidarität und die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung für den […]

18-Jähriger an Hauptbahnhof ausgeraubt

Ein 18-Jähriger ist am Montagmorgen am Osnabrücker Hauptbahnhof ausgeraubt worden. Laut der Polizei war er gerade auf dem Fußweg an einer Bahnunterführung unterwegs. Plötzlich wurde er von zwei unbekannten  Männern aufgehalten und angesprochen. Einer der beiden zückte ein Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld. Der 18-Jährige leistete dem Folge, danach flüchteten die Täter. Weil […]

Bushaltestellen in Bad Iburg und Georgsmarienhütte beschädigt

In Georgsmarienhütte und Bad Iburg haben Unbekannte mehrere Bushaltestellen beschädigt. Laut der  Polizei hätten die Täter zwischen Sonntag und Montag mehrere Glasscheiben zerstört. In Bad Iburg waren z.B. die Haltestellen Dreyer, Lange Ellen und Kirchenstraße betroffen. In Georgsmarienhütte beschädigten sie u.a. die Bushaltestelle Wiemann an der Teutoburger-Wald-Straße.