Einträge von Marcus Oberholthaus

Toter in Osnabrücker Supermarkt – Mutmaßlicher Täter stellt sich

In einem Osnabrücker Supermarkt ist am Donnerstagvormittag ein 45-jähriger Mann durch Schüsse getötet worden. Laut Polizei gingen bei ihr am Vormittag mehrere Notrufe ein, dass in dem Geschäft auf einen Mann geschossen wurde. Bislang ist nach Auskunft von Staatsanwalt Alexander Retemeyer noch nicht viel zu den Umständen bekannt. Zum Tathergang sagte er, dass das Opfer […]

Bessere Koordination bei Flüchtlingshilfe gefordert

Die Flüchtlingshilfe in der Region Osnabrück muss besser koordiniert werden. Das fordern verschiedene Organisationen in Stadt und Landkreis. Laut der Neuen Osnabrücker Zeitung (NOZ) schlagen Caritas und Diakonie vor, eine Internetseite einzurichten, auf der alle wichtigen Informationen gebündelt werden – aus Stadt und Landkreis. Der Landkreis hat schon angekündigt, dass er eine Art „Schwarzes Brett“ […]

Einigung zwischen Zoogesellschaft und Losverkäuferin

Die Zoogesellschaft Osnabrück und eine Losverkäuferin der Zoolotterie haben sich vor dem Arbeitsgericht Osnabrück wegen ausstehender Gehaltszahlungen geeinigt. Die Frau bekommt 2000 Euro, gefordert hatte sie fast 5.500 Euro – für eine Zeit, als die Zoolotterie geschlossen war. Beide Parteien einigten sich auch darauf, dass das Arbeitsverhältnis für diesen Zeitraum im Nachhinein als beendigt gilt. […]

Erstsemester an der Uni Osnabrück begrüßt

An der Universität Osnabrück haben gestern 4.200 Erstsemester ihr Studium begonnen. Bürgermeister Burkhard Jasper und Uni-Präsident Wolfang Lücke begrüßten die neuen Studierenden bei einer Willkommensveranstaltung in der OsnabrückHalle. Mit ihnen sind es jetzt rund 13.500 junge Menschen, die an der Universität studieren.Mit der Hochschule zusammen hat Osnabrück ab diesem Semester fast 25.000 Studierende. An der […]

64.Steckenpferdreiten in Osnabrück

in Osnabrücker findet in einer Woche das nächste Steckenpferdreiten statt. 1400 Schülerinnen und Schüler werden bei der 64.Ausgabe der Veranstaltung mitmachen. Sie treffen sich um 17 Uhr am kommenden Donnerstag (15.10.) an der Johanniskirche und ziehen von dort in Richtung Rathaus. Dort werden sie etwas eine Stunde später vom Osnabrücker Oberbürgermeister erwartet. Das Steckenpferdreiten soll […]

Infomärkte zu 380 KV-Leitungen im Osnabrücker Nordkreis

Der Netzbetreiber Amprion will in den kommenden Tagen über die geplanten Höchstspannungsleitungen im Osnabrücker Nordkreis informieren. Auftakt von insgesamt vier Infomärkten ist heute in Bramsche – bis Mittwoch gibt es drei weitere Infomärkte in Bersenbrück, Quakenbrück und Merzen. Amprion will dabei den aktuellen Stand der Planung erläutern. Die 380 KV-Leitungen sollen 2022 in Betrieb gehen. […]

Kündigung gegen Osnabrücker Chefarzt beim Arbeitsgericht

Die Kündigung des Chefarztes der Onkologie am Klinikum Osnabrück kommt vor das Arbeitsgericht. Nach Angaben der Neuen Osnabrücker Zeitung treffen sich der Arzt und Klinikleitung am Freitag (16.10), um die Angelegenheit möglichst gütlich zu klären. Eine außergerichtliche Klärung war zuvor gescheitert, nachdem der Arzt Kündigungsschutzklage eingereicht hatte. Das Krankenhaus hatte ihn entlassen, weil er Leistungen […]

Feierwochenende für neues Rathaus in Bissendorf

Die Gemeinde Bissendorf feiert am Wochenende ein Bürgerfest zur Eröffnung des neuen Rathauses. Am Sonntag soll es einen Kennenlern – und Erlebnistag geben, u.a. mit Musikprogramm und Führungen durch das Rathaus. Schon am Freitag wird das Rathaus offiziell eingeweiht. Gäste sind dann der Präsident des Niedersächsischen Städte- und Gemeindebundes, Marco Trips und der Osnabrücker Landrat […]

Losverkäuferin klagt gegen Zoogesellschaft

Das Arbeitsgericht Osnabrück beschäftigt sich wieder mit einem Fall, der mit der Zoolotterie zu tun hat. Laut der Neuen Osnabrücker Zeitung fordert eine Losverkäuferin fast 5.500 Euro Gehalt. Das Geld bekam die Frau nicht, weil die Lotterie für einen bestimmten Zeitraum den Losverkauf eingestellt hatte. Das war wegen eines anderen Vorfalls geschehen, der sich im […]

Prozess wegen Bandendiebstahl in Osnabrück

Am Landgericht Osnabrück beginnt heute ein Prozess gegen vier Männer, die wegen Bandesdiebstahls angeklagt sind. Die Männer sollen für insgesamt zehn Einbrüche innerhalb eines halben Jahres verantwortlich sein. Dabei haben sie hauptsächlich Bargeld erbeutet, unter anderem in drei Supermärkten in Ostfriesland. Bei einem Firmeneinbruch klauten die Angeklagten laut Anklage Arbeitsgeräte im Wert bei von fast […]

Landkreis-Infos jetzt auch bei WhatsApp

Der Landkreis Osnabrück weitet seinen Informationsservice in sozialen Medien aus. Ab sofort sind Nachrichten, Fotos oder auch Veranstaltungstipps über den Mitteilungsdienst Whatsapp abufbar. Damit will die Kreisverwaltung vor allem junge Menschen erreichen, sagte Landrat Michael Lübbersmann. Der Service soll in kompakter Form einen Überblick über den Tag geben. Dazu werden ein bis zwei Nachrichten pro […]

SF Lotte will Stadionverbote kontrollieren

Die Sportfreunde Lotte bereiten sich auf das Thema Sicherheit für das Pokal gegen Preußen Münster vor. Drei Tage vor der Partie in Lotte weist der Verein ausdrücklich darauf hin, dass vor allem Stadionverbote kontrollieren werden. Außerdem werden alle Fans aus Münster in den Gästeblock geleitet, auch wenn sie Karten für andere Stadionbereiche gekauft haben. Anspruch […]