Einträge von Svenja Lafarre

Drei Eichen müssen für die Sporthalle in Lüstringen weichen

Im kommenden Jahr will die Stadt Osnabrück mit dem Bau der neuen Sporthalle in Lüstringen beginnen. Die alte Halle der Berg- und Waldschule Lüstrigen wurde bereits in den vergangenen Osterferien abgerissen. Bereits jetzt werden laut Stadt vorbereitenden Arbeiten durchgeführt. Dadurch, dass die neue Halle größer wird als die alte Halle, muss jetzt zusätzlicher Platz geschaffen […]

Indoor-Cup in Belm startet

Mit dem Indoor-Cup in Belm startet heute das letzte der vier großen Hallenfußballturniere der Region Osnabrück. Bereits seit den Weihnachtsfeiertagen laufen der Addi-Vetter Cup in Osnabrück, der Hüggelcup in Hasbergen und der Fortuna-Cup im Osnabrücker Nordkreis. Eröffnet wird der Indoor-Cup in Belm heute um 17:30. Hier trifft der TSV Wallenhorst II auf den BW Hollage.

Dreikönigssingen im Bistum Osnabrück gestartet

Im Bistum Osnabrück wurde heute für alle 208 Pfarrgemeinden im Bistum Osnabrück das „Dreikönigssingen“ gestartet. Rund 10.000 Sternsinger werden in diesem Jahr im Bistum Osnabrück unterwegs sein. Überwiegend am 6. Januar, werden die Sternsinger von Haus zu Haus gehen, singen und spenden sammeln. Beim „Dreikönigssingen“ im vergangenen Jahr sind im Bistum Osnabrück rund 1,3 Millionen […]

Polizei gibt zusammen mit Feuerwehr Tipps zum Feuerwerk

An vielen Stellen beginnt heute der Verkauf von Feuerwerkskörpern. Aus diesem Grund warnt die Polizeidirektion Osnabrück erneut vor den Gefahren, wenn man verbotene oder selbst hergestellte Feuerwerkskörper zündet. Mit nicht zugelassenen oder selbstgemachten Böllern sei nicht zu Spaßen. Im schlimmsten Falle seien sie lebensgefährlich oder könnten großen Schaden anrichtet. Zusammen mit der Feuerwehr hat die […]

Unbekannte greifen gefährlich in Bahnverkehr ein

Im Bramscher Ortsteil Hesepe haben Unbekannte am zweiten Weihnachtstag gefährlich in den Bahnverkehr eingegriffen. Die Täter warfen am Bahnhof Hesepe einen auf dem Bahnsteig stehenden Mülleimer auf die Gleise der Bahnstrecke Oldenburg-Osnabrück. Eine Anwohnerin bemerkte die Geräusche aus Richtung des Bahnsteigs und rief die Polizei. Die Polizei konnte die Täter jedoch nicht mehr finden. Die […]

Sternsinger aus dem Bistum Osnabrück reisen nach Rom und Berlin

Vier Sternsinger aus Spelle im Landkreis Emsland reisen zum Neujahrstag nach Rom. Dort werden sie die deutschen Sternsinger beim Neujahrsgottesdienst mit Papst Franziskus im Petersdom vertreten. Eine Woche später fahren dann vier Sternsinger aus den benachbarten Schapen nach Berlin zum traditionellen Sternsinger-Empfang von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Dort soll dann das Bistum Osnabrück vertreten werden. Im […]

IHK veröffentlicht Studie zur Standortzufriedenheit

Die Unternehmen der Region sind zufrieden mit dem ersten Halbjahr des Jahres 2018. Das hat eine Umfrage gezeigt, die die IHK Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim Mitte dieses Jahres durchgeführt hat. In dieser Umfrage wurden die Unternehmen befragt, wie zufrieden sie mit ihrem Standort in der Region sind. Neben den vielen positiven Rückmeldungen gab es jedoch auch Verbesserungsvorschläge. […]

Rollerfahrer bei Unfall in Gehrde schwer verletzt

Bei einem Unfall in Gehrde wurde gestern Mittag ein Rollerfahrer schwer verletzt. Laut Polizei könne auch eine Lebensgefahr nicht ausgeschlossen werden. Der 64-jährige Rollerfahrer war in Richtung Badbergen unterwegs, als er von dem Gehweg abkam und stürzte. Warum der Rollerfahrer vom Gehweg abkam, ist zu Zeit noch nicht geklärt. Die Polizei sucht aktuell nach Zeugen.

FMO fliegt zwei neue Ziele an

Seit dem Weihnachtswochenende hat der Flughafen Münster Osnabrück, kurz FMO, zwei neue Ziele im Angebot. Am vergangenen Samstag startete erstmals der Airbus in Richtung Salzburg. Drei Tage später, also am ersten Weihnachtstag hob dann der erste Flug zur spanischen Insel Madeira ab. Beide Reiseziele sollen zukünftig einmal in der Woche angeflogen werden.

Marienhospital Osnabrück mit Gütesiegel ausgezeichnet

Die Gefäßchirurgie des Osnabrücker Marienhospitals, kurz MHO, wurde als erste Klinik in Niedersachsen mit einem Gütezeichen für Versorgungsqualität ausgezeichnet. Das RAL-Gütezeichen „Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin“ stuft die Qualität der Versorgung am MHO als besonders hoch ein. Vergeben wird das Gütezeichen von unabhängigen Experten. Die Experten bewerteten unter anderem unter anderem das Verhalten gegenüber Patienten, die Ausbildung […]

Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Georgsmarienhütte

Bei einem Unfall in Georgsmarienhütte hat es am zweiten Weihnachtstag zwei Schwerverletzte gegeben. Aus bislang unbekannten Gründen kam ein 81-Jähriger mit seinem Auto von der Fahrbahn ab, und verlor die Kontrolle über sein Auto. Das Auto geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte dann gegen ein Bushaltestellenschild. Sowohl der Fahrer als auch die Tochter des Fahrers, […]

Gedenkstätte Augustaschacht fördert Bildungsmöglichkeiten

Die Stiftung niedersächsische Gedenkstätten hat die Gedenkstätte Augustaschacht mit insgesamt 12.000 Euro gefördert. Dadurch sollten die Lern- und Arbeitsmöglichkeiten in der Gedenkstätte verbessert werden. Durch einige Anschaffungen kommt die Gedenkstätte diesem Ziel nun näher. So konnten mit dem Geld 10 Arbeitstische und 40 Stühle für beispielsweise größere Schülergruppen gekauft werden. Außerdem wurden neue Schränke angeschafft, […]