Einträge von Hannes Westermann

Geflüchtete in Osnabrück in gutem Zustand

(HW) Die geflüchteten Kinder und Jugendlichen im Landkreis Osnabrück sind in einem guten körperlichen Zustand. Die Geflüchteten kamen vor einer Woche aus Griechenland in den Landkreis Osnabrück. Wie der Landkreis meldet, befinden sich die 49 Kinder und Jugendlichen aktuell noch in Quarantäne.

Stadtwerke starten Crowdfunding

(HW) Die Stadtwerke Osnabrück starten eine Crowdfunding Aktion. Damit soll unter anderem Geld für gemeinnützige Vereine gesammelt werden. Die Stadtwerke wollen damit eine Möglichkeit anbieten, in der Corona-Krise unterstützenswerten Projekten, Unternehmen, Freiberuflern oder Gastronomen zu helfen.

Parklet in Osnabrück zieht um

(HW) In Osnabrück ist das Parklet an der Achse Dielingerstraße/Lortzingstraße umgezogen. Wie die Stadtwerke Osnabrück berichten, steht das Parklet jetzt vor dem „Brille 49“-Gebäude. Hier entstehen jetzt auch neue Lastenrad-Stellplätze.

Pflegestützpunkt vergibt Schutzmasken

(HW) Der Senioren- und Pflegestützpunkt vergibt Alltagsmasken an pflegende Angehörige. Wie die Stadt Osnabrück mitteilt, berät der Stützpunkt auch telefonisch und per E-Mail. Das Angebot richtet sich an Menschen, die ihre Angehörigen pflegen, da diese die Abstandsregeln nicht einhalten können.

Keine Maskenpflicht in Niedersachsens Schulen

(HW) Die Niedersächsische Landesregierung gibt Niedersachsens Schulen keine Maskenpflicht vor. Wie der NDR meldet, bleiben sowohl SchülerInnen, als auch LehrerInnen im Unterricht davon befreit. Dies sei momentan nicht nötig, sagte Kultusminister Grant Hendrik gestern in der Sondersitzung vom Landtag.

IHK fordert Öffnung der Tourismusbranche

(HW) Die IHK Niedersachsen fordert die Wiederöffnung der Tourismusbranche. Wie die IHK meldet, hängen von der gesamten Tourismusbranche in Niedersachsen rund 300.000 Arbeitsplätze ab. Der Hauptgeschäftsführer der IHK Hendrik Schmitt betonte, man sei bereit die Landesregierung, bei der Erarbeitung von Regelungen für Abstands- und Hygienemaßnahmen zu unterstützen.

Muslimische Gebetsrufe in Osnabrück

(HW) Für alle Muslime in Osnabrück beginnt heute der Ramadan. Wie die Stadt Osnabrück angibt, ertönt deshalb ab heute jeden Tag in Osnabrück der muslimische Gebetsruf, Adhan. Dieser wird über Außenlautsprecher der muslimischen Gemeinden auch nach dem Ramadan jeden Freitag weiterhin einmal zu hören sein.