Auto überschlägt sich in Melle – Fahrerin schwer verletzt

Bei einem Unfall in Melle hat sich gestern ein Auto überschlagen. Dabei wurde die Fahrerin schwer verletzt. Sie war auf dem Weg nach Westerhausen, als sie von der Straße abkam und die Kontrolle über ihr Auto verlor. Das überschlug sich in der Folge mehrfach und blieb schließlich in einem Graben liegen. Die Fahrerin musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Schaden von etwa 4.000 Euro.