mime-2056078_960_720

Familientheaterfest KUCK MAL! Ende Mai

Das Osnabrücker Familientheaterfest KUCK MAL! feiert am Sonntag (27.Mai) sein 10jähriges Jubiläum. An drei verschiedenen Spielorten kann dann gebastelt, geforscht und die unterschiedlichsten Theaterstücke gesehen werden. OS-Radio  Reporterin Laura Sollmann mit den Infos:

      

Karten gibt es vor Ort oder im Vorverkauf bei der Lagerhalle Osnabrück, dem Theater Osnabrück oder der Touris Information.

Theater Osnabrück © OS-Radio

Theater Osnabrück stellt seine Pläne für die Spielzeit 2018/ 2019 vor

Mit leicht gestiegenen Eintrittspreisen und mit vielen neuen Stücken geht das Theater Osnabrück in die neue Spielzeit. Die startet am 1. September mit Schillers „Wilhelm Tell“. Das ganze Programm der neuen Spielzeit gibt es ab sofort auch als Büchlein zum Nachlesen und auch im Internet auf der Seite des Theaters. In folgendem Beitrag von OS-Radio Reporter Sören Sölter gibt es alle Informationen zur neuen Spielzeit:

      Beitrag
IGS Neubau Eversburg © Stadt Osnabck / Vonstein

Zukunft der Sekundarstufe I in Osnabrück

Nach der Grundschule werden in Deutschland die Schüler in der Sek I auf drei unterschiedliche Schulformen aufgeteilt. Das gibt es nur bei uns. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) möchte, dass sich das ändert. Alle Schüler sollen auch in der Sek I gemeinsam eine Schule besuchen. Das geht in Osnabrück schon in der Kooperativen Gesamtschule Schinkel und in der Integrierten Gesamtschule Eversburg. Das sei aber nicht genug, sagt Bernd Glüsenkamp von der GEW Osnabrück Stadt im Interview mit Sören Sölter im Morgenmagazin “Startklar”:

      2018-05-03 Interview Bernd Glüsenkamp Zukunft SekII
wernermitCocktail_9437_LintelFoto

Was ist los vor und am Feiertag? Ausgehtipps in Werner´s Cocktail

Heute verrät Ihnen ON-Redakteur Werner Hülsmann seine Ausgehtipps für den Maiabend und den 1.Mai:

      Werner´s Cocktail 1. Mai
emaf_slider2

Vorbericht zum European Media Art Festival (EMAF)

Fake News, Sicherheitslücken bei Facebook und das Vertrauen in den Journalismus sind nur einige der Themen des European Media Art Festivals, das nächste Woche in Osnabrück (18.04.)  startet. Mehr als 150 Kurz- und Langfilme, 15 Installationen, Arbeiten von 80 studierenden Künstlern, drei Performances, acht Talks, zwei Partys und drei Preise – das ist – in Zahlen gefasst – das Programm des diesjährigen European Media Art Festivals 2018. OS-Radio Reporterin Leonie Plaar mit allen Infos:

      Beitrag EMAF

Das 31. European Media Art Festival findet in diesem Jahr vom 18. bis zum 22. April statt. Die Ausstellung ist darüber hinaus bis zum 21. Mai zu sehen.

csm_2015-02-12_Oster-Leuchten2_dcab29c0e4

Was Besucher beim Oster-Leuchten 2018 in Bramsche-Kalkriese erwartet

Das Oster-Leuchten 2018 setzt den Ort der Varusschlacht in Bramsche-Kalkriese in Szene – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Die aktuellen archäologischen Ergebnisse lassen das Ereignis am Originalschauplatz in neuem Licht erscheinen. Pyrotechnische Effekte greifen das Szenario auf und lassen den Zuschauer eintauchen in eine vergangene Zeit. Bewegte Bilder skizzieren die Geschichte um das Kampfgeschehen vor 2.000 Jahren. Die Attacken der Germanen und der Kampf der Römer gegen die scheinbar unsichtbaren Angreifer werden geradezu spürbar. Feuerwerk, Licht und atemberaubende Farben verschmelzen mit großartigen Klangmotiven und der Atmosphäre des besonderen Ortes. Alle Infos zur Veranstaltung gibt es hier:

      2018-03-27 Osterleuchten

Das Oster-Leuchten ist am Ostersonntag, 1. April 2018.

Beginn: 17:00 Ende: 22:00 Uhr

Foto © Museum und Park Kalkriese

© Stadt Osnabrück

Wieso es in diesem Jahr kein Maidorf geben wird

Es ist seit 14 Jahren Jahren eines der Highlights auf der Maiwoche in Osnabrück: Tausende Besucher feierten dort Jahr für Jahr in der Innenstadt direkt am Marktplatz. Umso größer war im Januar der Aufreger, als die Stadt Osnabrück bekannt gab, das sie das Maidorf 2018 wohl in diesem Jahr nicht genehmigen können. Der TÜV sollte prüfen und genehmigen. Gestern (27.03.) verkündete die Stadt Osnabrück das Ergebnis: Es wird in diesem Jahr kein Maidorf geben. In folgendem Beitrag erfahren Sie die Gründe für die Absage:

      2018-03-28 Maidorf Aus

Foto © Stadt Osnabrück

© Stadt Osnabrück

Beitrag über das neue Dürer-Kabinett im Museumsquartier Osnabrück

Eine Sammlung mit 180 Werken von Albrecht Dürer gehört zu Osnabrücks wertvollsten Kunstschätzen. 40 Exponate des Renaissance-Künstlers sind ab jetzt im Kulturgeschichtlichen Museum in Osnabrück zu sehen. Der Raum des Dürer-Kabinetts wurde neu gestaltet. Durch eine neue Raumarchitektur sollen Besucher des Museums die Kunstwerke bewusster wahrnehmen. Alle Infos dazu gibt es in folgendem Mitschnitt aus unserem Progamm:

      2018-03-26 Dürerraum Museum

Foto © Stadt Osnabrück

Osnabrücker Stadtrundfahrten © OS-Radio

Stadtrundfahrten starten am Samstag mit zwei neuen Touren

Ab Samstag (17. 03) startet der historische Doppeldeckerbus wieder seine Tour durch  Osnabrück und hat zwei neue Fahrten im Angebot. Auf insgesamt 6 verschiedenen Touren können sich Interessierte über die Stadt Osnabrück informieren. Neben den bekannten vier Routen, wie die City-Tour durch die Innenstadt oder die Piesberg-Tour kommt in diesem Jahr noch die Garnisons-Tour hinzu. Auf der werden alle ehemaligen Kasernengelände abgefahren. Einen Beitrag zum Thema gibt es hier:

      2018-03-15 Stadtrundfahrten OS
Download

Beitrag über Start der Internationalen Wochen gegen Rassismus

Seit 2015 gibt es jedes Jahr die Internationalen Wochen gegen Rassismus. In diesem Jahr stehen sie unter dem Motto „100% Menschenwürde-Zusammen gegen Rassismus“. Eine Kampagne, die es nicht nur in Osnabrück, sondern bundesweit gibt. Mehr als 2.000 Veranstaltungen gibt es in ganz Deutschland. Auch Osnabrück will sich als Friedensstadt aktiv gegen Rassismus stellen: